Der Autor

Riecke, Torsten

Riecke, Torsten

Torsten Riecke ist seit sieben Jahren US-Büroleiter für das Handelsblatt in New York. Von dort aus berichtet er vor allem über das Geschehen an der Wall Street, aber auch über andere internationale Wirtschafts- und Finanzthemen. Zuvor gehörte er zum Gründungsteam der Financial Times Deutschland in Hamburg und leitete dort unter anderem das Unternehmensressort. Für das Handelsblatt war Riecke in den 90er-Jahren bereits in den Finanzzentren London und Frankfurt als Korrespondent tätig.

Das Buch
Riecke, Torsten
ISBN 978-3-89879-320-9

Aufstieg und Fall der Titanen

Wie Hedgefonds und Private-Equity-Firmen investieren

Aufstieg und Fall der Titanen
» Zum Shop

Preis: 29,90 €

Torsten Riecke und Michael Maisch laden ihre Leser in diesem Buch zu einer Safari durch den Dschungel der modernen Finanzmärkte ein. Zu entdecken gibt es dabei zwei bislang weithin unbekannte Wesen, die in den vergangenen Jahren die internationale Finanzszene dominiert haben: Private Equity und Hedge-Fonds. Die einen haben mit einem dreistelligen Milliardenbetrag weltweit Tausende Unternehmen mit Millionen Arbeitsplätzen zusammengekauft und dem Licht der Öffentlichkeit entzogen. Die anderen spekulieren mit Milliardensummen auf alles, was Gewinn verspricht: Devisen, Rohstoffe, Aktien, Anleihen, das Wetter oder die nächste Getreideernte. Beiden gemeinsam ist, dass sie unglaubliche Reichtümer angesammelt haben, die sie hinter hohen Hecken und Mauern im New Yorker Vorort Greenwich und im Londoner Stadtteil Mayfair genießen. Wer sind diese neuen Könige des Finanzuniversums? Wie verdienen sie ihr Geld, was sind ihre Motive, wie leben sie? Geht es ihnen nur um den Profit oder erfüllen sie eine wichtige Funktion bei der Moderni-sierung unserer Wirtschaft? Die Autoren beantworten diese Fragen in unterhaltsamen Episoden über das Leben und Wirken dieser modernen Finanzkapitalisten. Ihre Geschichte wäre nicht zu Ende erzählt, würde sie neben dem sagenhaften Aufstieg von Private Equity und Hedge-Fonds nicht auch deren Absturz beschreiben. Die Erkundungsfahrt endet deshalb mit einer ersten Analyse der akuten Finanzkrise, die unsere Welt seit dem Sommer 2007 in ihren Bann zieht.

pdf icon

Inhaltsverzeichnis

PDF-Datei
pdf icon

Leseprobe

PDF-Datei
Pressestimmen

»Das Konzept ›private Equity‹ ist eine hervorragende Kapitalunterstützung auf Zeit.«
Fondsvermittlung24.de

»Wer auf unterhaltsame Art erfahren will, welche Kräfte unsere Wirtschaft bestimmen, wie es wirklich zur großen Finanzkrise kam, der sollte dieses Buch lesen.«
Markus Sievers, Geschäftsführer des Hedge-Fonds Apano Finanzanlagen